Deutsche Bahn
zurück zur Übersicht

ESAH - zustandsabhängige Wartunt von Weichensystemen

Elektronische Systemanlayse im Weichenherzstückbereich für Weichen und Oberbau

Bei der Durchfahrt von Weichen mit starren Herzstücken entstehen Belastungen, die charakteristisch für den Systemzustand sind. Das Messsystem ESAH-Mobil (Elektronische System Analyse Herzstück – Mobil) der DB Systemtechnik erfasst die auftretenden Beschleunigungen durch einen einfach zu montierenden mehrachsigen Sensor und ermöglicht es Ihnen auf diese Weise den Zustand Ihrer Weiche zu ermitteln. Steuern Sie mit unserer Mess- und Diagnosetechnik Ihre Weicheninstandhaltung zustandsabhängig!