Aerodynamik

Artikel: Aerodynamik

Seitenwind, Druckkomfort, feste Absperrungen ...

Wir unterstützen Sie bei sämtlichen das Gesamtsystem Bahn betreffenden aerodynamischen Themenstellungen:

  • Aerodynamische Lasten zur Auslegung von Fahrzeugen und Infrastrukturbauteilen (z.B. Lärmschutzwände) auf freier Strecke und im Tunnel
  • Ausarbeitung von Spezifikationen für Züge, Tunnel oder andere Infrastrukturkomponenten
  • Bestimmung des Laufwiderstands durch Messungen
  • Tunnelströmung und -entrauchung
  • Mikrodruckwellenthematik: Prognoseverfahren, Planung von Tunnelhaubenbauwerken und Nachweise
  • Druckänderungen bei Tunnelfahrt z.B. sichere Zugbegegnungen, Lasten auf Tunneltüren, Druckkomfort der Reisenden
  • 3D Strömungssimulationen, z.B. Energieeinsparungen durch Optimierung der Luftführung oder Reduktion des aerodynamischen Widerstandsanteils
  • Seitenwindsicherheitsnachweis für Fahrzeuge und Strecken
  • Bewertung der Sicherheit bei zuginduzierten Luftströmungen in unterirdischen Bahnhöfen für Reisende am Bahnsteig
  • Feste Absperrungen für Gleisbaustellen

 Unser Equipment

Bei Bedarf holen wir für Ihre Fragestellungen unsere Prüflabore hinzu, z. B. unsere Fachingenieure vom Prüflabor Aerodynamik in München.