Deutsche Bahn

Büro in Frankreich und Tochtergesellschaft in England

Vertretungen der DB Systemtechnik

Aufgeteilt in vier Geschäftssegmente vermarktet die DB Systemtechnik ihre Leistungen weltweit. Unterstützt wird sie dabei durch ihre Vertretungen in Frankreich und England.

Büro der DB Systemtechnik in Paris
Unter der Leitung von Jerome Robin führt es den Vertrieb für Frankreich und Südeuropa durch und realisiert auch alle in Frankreich anfallenden Projekte.

 

ESG Rail - Tochtergesellschaft der DB Systemtechnik in Derby
Die ESG ist in Großbritannien eines der führenden Ingenieurbüros im Bahnsektor, spezialisiert auf strategische Beratung, Fahrzeugredesign und komplexe Projektabwicklung. Die Tochtergesellschaft der DB Systemtechnik unter der Leitung des General Managers Nick Goodhand hat ihren Sitz in Derby. Sie beschäftigt über 100 Mitarbeiter mit mehr als 60 Fachingenieuren. Mit der Fähigkeit, komplexe schlüsselfertige Projekte abzuwickeln, bietet die ESG Unterstützung für Bahnbetreiber, Leasingfirmen und Hersteller.

Nick Goodhand

Durch die Schwesterfirma Railway Approval Limited (RAL) ist die ESG in der Lage, Fahrzeug-Zulassungen anzubieten. RAL ist in Großbritannien als UK Vehicle Acceptance Body und international als Notified body Interoperabilität anerkannt.